10
Apr
2017
6
Highlands Schottland

My heart is in the highlands…

Wie endlich wir doch sind…
Voller Demut und ergriffen ohne Ende steh ich hier, ich Wurm. Eine Träne im Knopfloch meiner Outdoorjacke, mache ich mich auf den Weg. Zugegeben nur am Fuße dieser gewaltigen Berge in den Highlands…

…weiter komme ich nicht, weil mich gleichzeitig die Sehnsucht und Kamera packt.

Highlands Schottland

Einige Tage bin ich nun schon da…wieder da…hier in Schottland, am Meer und in den Highlands. Seit ich das erste Mal hier war, sind nun 9 Jahre vergangen. Erst 9 Jahre, hab ich hier doch so etwas wie meinen fotografischen Sehnsuchtsort gefunden.

Der Anfang war dieses mal schwierig, weil mich zunächst mein Autoverleiher wartet lies…sehr sehr lange warten lies. Voller Tatendrang bin ich gelandet (ausnahmsweise mal wieder geflogen) um dann 5 Stunden auf mein Auto und viel schlimmer noch, auf das Land zu warten. Gemessen an einem Leben vielleicht nicht lange, in einer Schlange, auf einem Parkplatz, irgendwo am Flughafen, dann doch unendlich unsinnig. 5 Stunden auf einem Hügel hier in Schottland können auch unendlich sein, unendlich schön und berührend…

…und darum bin ich ja da. Um auf Hügel zu steigen und auf´s Meer zu schauen. Um unendliche Momente zu schaffen und mich berühren zu lassen, sei es fotografisch oder viel mehr noch, für einen selbst. Wer mit seinen Bildern berühren möchte, muss sich berühren lassen. Schottland schafft das immer ganz gut bei mir, weil ich hier mit jedem Schritt den ich gehe, förmlich spüre, wie ich zu mir komme. Natürlich sind wir dafür in erster Linie immer selber verantwortlich, ist es doch unser Leben und unsere Entscheidung womit wir uns beschäftigen und womit nicht. Ein Land, ein Sehnsuchtsort können aber so etwas wie ein Katalysator sein, der mir jedenfalls hilft die wesentlichen Emotionen wieder durchzulassen, unter all dem Mist.

Highlands Schottland

Highlands Schottland

Heute Abend werden die anderen kommen, die ANDEREN, dass sind die Teilnehmer der Fotoreise der Lighthouse Fotoschule…mehr noch sind es Wegbegleiter und Mitstreiter für eine fotografische Woche in Schottland…

Ich bin unendlich gespannt…ja auch gespannt kann man unendlich sein:-)

Euer Stefan